RGBlog
Ralph Günther
exali-Gründer | Versicherungsexperte

Datenschutzgenerator: Rechtlich wasserdichte Erklärung auf Knopfdruck

Es ist manchmal schockierend, wie viele Spuren wir auf unseren Spaziergängen durchs Internet hinterlassen:Schnell ist der Like-Button geklickt oder ein spannender Artikel per Google+-Button geteilt – ohne darüber nachzudenken, wie wir dabei unsere Daten verteilen. Auch von Seiten des Webseiten- oder Webshop-Betreibers ist das Thema Datenschutz von großer Wichtigkeit. Schließlich müssen Kunden und Nutzer darüber aufgeklärt werden, was mit ihren Daten passiert: Werden sie erfasst, gespeichert, an andere Anbieter weitergeleitet? Gibt es eine Registrierungsfunktion oder einen Newsletter, für dessen Anmeldung Daten eingegeben werden müssen?

Datenschutzgenerator
Im Gewirr der Entscheidungen zum Datenschutz den Überblick behalten – gar nicht so einfach! Eine rechtlich sichere Datenschutzerklärung für die Homepage oder den Webshop liefert das kostenlose Tool der Kanzlei Weiß & Partner.

Um Shopbetreibern die Einbindung von umfassenden Datenschutzerklärungen zu erleichtern, stellt die Anwaltskanzlei Weiß & Partner einen Datenschutzgenerator zur Verfügung, der auf Knopfdruck eine rechtlich wasserdichte Datenschutzerklärung und damit weniger Angriffsfläche bietet. Eine gutes Tool zur „Abmahnprävention“ und damit mein Fundstück der Woche.

Dauerbrenner Datenschutz

Wenn es um das Thema Datenschutz geht, ist absolute Vorsicht angesagt. Denn wer eine der zahlreichen Regeln missachtet, übersieht oder vergisst, läuft geradezu in die Abmahnfalle. Einige Kanzleien scheinen sich ja darauf spezialisiert zu haben, Webseiten nach fehlenden oder fehlerhaften Datenschutzerklärungen abzusuchen und gegebenenfalls abzumahnen.

Nach der Einführung des neuen Verbraucherrechts konnte eine Welle von Abmahnungen beobachtet werden. Um Wettbewerbern und Anwälten zumindest auf dem Gebiet des Datenschutzes keine Angriffsfläche zu bieten, hilft nur eine rechtlich einwandfreie Datenschutzerklärung.

Rechtlicher Webseiten-Check vs. Abmahnung riskieren

Das Problem: Der Datenschutz wird im Zusammenhang mit Internetauftritten oft schlicht und ergreifend vernachlässigt.

Zwar ist verständlich, dass gerade Online-Händler im Ein-Mann-Betrieb oder nebenberufliche Seitenbetreiber wenig Zeit haben, um sich mit diesem Thema zu beschäftigen – eine Beratung beim Rechtsanwalt kann hier jedoch schnell Klarheit bringen. Vor allem Fachanwälte für Internetrecht bieten häufig den Webseiten-Check zum Pauschalpreis an.

Wer sich einen ersten Überblick verschaffen möchte, kann sich mit dem kostenlosen Datenschutzgenerator der Kanzlei Weiß & Partner schnell und einfach eine Datenschutzerklärung erstellen lassen, die nach eigenen Angaben alle rechtlichen Anforderungen erfüllt. Eine geniale Erfindung! Denn wie heißt es so schön: Vorsorge ist besser als eine Abmahnung zu kassieren 😉

Übrigens: Auch Rechtsanwalt Thomas Schwenke, dessen Artikel und Bücher ich häufiger auf meinem Blog rezensiere, stellt kostenlos Datenschutzmuster zur Verfügung.

Weiterführende Informationen:

Kategorien

Über Ralph Günther

Ralph Blog Bild

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Über die exali AG

exali logo

Die exali AG mit Sitz in Augsburg ist der Spezialist für Berufshaftpflicht-versicherungen für Freelancer und Selbständige. Ein intuitiver Online-Rechner ermöglicht den Abschluss einer Berufshaftpflicht in unter 10 Minuten. Bei exali treiben wir die Digitalisierung der Versicherungsbranche jeden Tag ein weiteres Stück voran.

Alles rund um Chancen und Risiken im Business auf exali.de:

duong chung bKBhcQLcbg unsplash
Barrierefreie Website: Was bedeutet das neue Gesetz für Freelancer?
Die Barrierefreiheit für Websites ist künftig gesetzlich festgeschrieben. Wir betrachten im Artikel, welche Maßnahmen Unternehmen künftig ergreifen müssen. weiterlesen
kelly sikkema SkFdmKGxQ unsplash
Checkliste Projektvertrag: So sorgen Sie für eine gute Zusammenarbeit
Ein Projektvertrag bietet Sicherheit für alle Beteiligten – auch für Sie als Vermittlerin oder Vermittler von Projekten. Welche Punkte Sie unbedingt beachten sollten, lesen Sie im Artikel. weiterlesen
dimitri karastelev ZHFUYiaczY unsplash
Vertragsarten: So regeln Sie Projekte sicher
Welche Vertragsarten gibt es für Projekte? Und warum sollten auch Sie als Vermittlerin oder Vermittler sich damit auskennen? Unser Artikel klärt auf! weiterlesen
nasa QpbhSHj unsplash
Data Act: Diese Neuerungen bringt das europäische Datengesetz
Der Data Act ist in Kraft und bringt jede Menge neuer Vorgaben. Worauf Unternehmen sich einstellen müssen, lesen Sie im Artikel. weiterlesen

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Ralph Blog Bild
Ralph Blog Bild

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

LogoBlog

Absicherung für Ihr Business ohne kompliziertes Versicherungs-Blabla und tonnenweise Papierkram? Das gibt’s bei exali. Wir sind seit 2008 der Makler für Ihre Berufshaftpflicht – und zwar europaweit! Bei uns schließen Sie Ihren Versicherungsschutz komplett online in Echtzeit ab. Wählen Sie aus maßgeschneiderten Lösungen zur Absicherung von Risiken in Ihrem Berufsfeld: von IT- und Engineering-Experten über Kreative und Medienschaffende bis hin zu Beratern und eCommerce-Anbietern. Mit frei wählbaren Zusatzbausteinen wächst Ihre Berufshaftpflicht mit Ihrem Business mit. Bei Fragen und im Schadenfall sind unsere Profis aus dem exali-Kundenservice persönlich für Sie da. Denn wir finden: Ein digitales Angebot und persönliche Betreuung gehören unbedingt zusammen. So können Sie sich ganz auf Ihr Business konzentrieren – die Risiko-Absicherung übernehmen wir.