You are what you tweet: Twitterize yourself erstellt witziges „Mitzwitscher“-Profil

Facebook
Twitter
XING
LinkedIn
WhatsApp
Pocket
Email

„Clash of civilisations“ war gestern – in der Welt des Web 2.0 wird der Huntingtonsche Begriff durch den „Clash of Twitterer“ ergänzt. Und zwar mit einem Kräftemessen auf humorvolle Art. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Auf der Seite von „Twitterize yourself“ vergleicht eine automatisch generierte Infografik die Profile von zwei Twitter-Usern. Auf einen Blick lässt sich so erkennen, wer der stärkere Mitzwitscherer ist. Was in der Charakteristik von exali allerdings der Teddybär zu bedeuten hat, sei dahingestellt… Mein Fundstück der Woche.


Das „Faceoff“ zeigt, wer`s beim Twittern drauf hat

1, 2, Battle: Wer Twitterize yourself mit seinem Profil verbindet, kann sich mit Twitter-Kollegen, Freunden oder zufällig ausgewählten Promis messen.

Das „Faceoff“ zeigt, wer`s beim Mitzwitschern drauf hat: Wer twittert mehr, wer retweetet öfter, wessen Themen kommen besser an, wer hat mehr Follower, worauf liegt der Fokus und mit wem bestehen die stärksten Bindungen – all das kürt den stärkeren Twitterer zum Sieger.

Wem das zu viel der Konkurrenz ist, kann sich auch eine Solografik erstellen lassen – uns so herausfinden, welcher Zwitschertyp er ist. Ganz nach dem Motto: You are what you tweet.

Die Optik der witzigen Figuren kann dabei sogar selbst ein Stück weit „designt“ werden. Den Rest erledigt die Seite selbst und erstellt die aufschlussreiche Infografik. Warum die meiner exali-Figur allerdings als „likely obsession“ einen Teddybär in die Hand drückt, kann ich mir nicht so ganz erklären. Vielleicht liegt es ja daran, dass wir unsere Follower so gern haben, wie früher unser Kuscheltier…

Kategorien

Über Ralph Günther

RGPortrait eckig final

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Über die exali AG

exali logo

Die exali AG mit Sitz in Augsburg ist der Spezialist für Berufshaftpflicht-versicherungen für Freelancer und Selbständige. Ein intuitiver Online-Rechner ermöglicht den Abschluss einer Berufshaftpflicht in unter 10 Minuten. Bei exali treiben wir die Digitalisierung der Versicherungsbranche jeden Tag ein weiteres Stück voran.

Facebook
Twitter
XING
LinkedIn
WhatsApp
Pocket
Email

Alles rund um Chancen und Risiken im Business auf exali.de:

gabrielle henderson HJckKnwCXxQ unsplash
Checkliste Projektvertrag: Die wichtigsten Inhalte und Infos
Spätestens, wenn Sie als Selbständige:r für Unternehmen größere Projekte übernehmen, sollten sie mit Ihrer/Ihrem Auftraggeber:in einen Projektvertrag abschließen. Welche… weiterlesen
shutterstock zugeschnittenNews
Die 5 häufigsten Rechtsverletzungen und wie Sie diese vermeiden
Keine Rechtsverletzung, keine Abmahnung: Wir verraten, welche Rechtsverletzungen in der Praxis am häufigsten vorkommen und wie Sie diese vermeiden… weiterlesen
michael geiger JJPqavJBy k unsplash
Ransomware: Ein Schadenfall über einen Trojaner und ungenügende Absicherung
Hier ging wirklich alles schief: Nach einer Cyberattacke machte sich ein IT-Dienstleister daran, die IT-Systeme einer Consultingfirma wiederherzustellen. Menschliches Versagen und veraltete Technik machten… weiterlesen
steven binotto hEPKA KRk unsplash
Markenrechtsverletzung: Ein IT-Dienstleister vergisst Markenrecherche
Eine umfangreiche Markenrecherche gehört dazu, wenn man eine neue Marke anmelden will. In diesem echten Schadenfall „vergaßen“ diese jedoch sowohl der IT-Dienstleister als auch seine… weiterlesen

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.
RGPortrait eckig final

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

LogoBlog

Die exali AG mit Sitz in Augsburg ist der Spezialist für Berufshaftpflicht-versicherungen für Freelancer und Selbständige. Ein intuitiver Online-Rechner ermöglicht den Abschluss einer Berufshaftpflicht in unter 10 Minuten. Bei exali treiben wir die Digitalisierung der Versicherungsbranche jeden Tag ein weiteres Stück voran.