RGBlog
Ralph Günther
exali-Gründer | Versicherungsexperte

#Facebook zieht nach: Hashtag für alle – Wie Unternehmen und Freelancer die neue Funktion sinnvoll nutzen können

#RGBlog, #exali oder #SFAQ: Auch ich versehe meine Facebook-Posts gerne mit Hashtags – abgeschaut von Twitter und in der Vergangenheit mehr aus optischen Gründen. Jetzt hat das Ganze aber auch auf der größten aller sozialen Plattformen einen Sinn bekommen: Facebook hat Hashtags in sein Netzwerk integriert. Durch das # können also ab sofort themenrelevante Posts getaggt und so besser gefunden werden. Eine interessante Funktion für Alle, die Facebook auch für ihr Business nutzen. Aber wie können Unternehmen und Freelancer das Potential der neuen Funktion richtig nutzen?

Zu diesem Thema habe ich auf Futurebiz einen richtig guten Artikel gefunden. Darin zeigt Social Media Berater und Autor Jan Firsching die Vorteile der Hashtags auf Facebook – vor allem für Unternehmen und Freelancer. Mein Fundstück der Woche.

 #-Menia jetzt auch auf Facebook

Bevor es ans Eingemachte geht, nochmal eine kurze Erklärung: Was sind Hashtags eigentlich? Ein # vor dem entsprechenden Stichwort dient in erster Linie dazu, um themenrelevante Posts sozusagen miteinander zu verlinken – so wie es beim „Nachbarn“ Twitter schon eine ganze Weile möglich ist.

Neuerung bei Facebook: Neben getaggten Beiträgen soll dank Open Graph Actions auch die Möglichkeit bestehen, Hashtags aus anderen Netzwerken (Instagram, Tumblr, Foursquare, Pinterest) über Facebook wiederzufinden.

Klare Kommunikation: Hashtags als Unternehmen und Freelancer nutzen

In seinem Artikel „Hashtags auf Facebook – Möglichkeiten für Unternehmen“ zeigt Social Media Experte Jan Firsching, welche Vorteile die Facebook-Neuerung bringt und wie sie ideal genutzt werden kann:

  • Klarere (Marken-)Kommunikation durch Brand-Hashtags
  • Einfacheres Auffinden von Inhalten (und Firmen)
  • Verlängerte Haltbarkeit von Posts
  • Kampagnen-Kommunikation über Facebook hinaus (# aus anderen Social Networks werden erkannt & übernommen)
  • Trend-Übersicht der Hashtags (Stichwort: Orientierung / Positionierung)
  • Erweiterung der Statistiken: Auswertung genannter #

Fazit: Facebook erkennt die Nützlichkeit der Hashtags – juhu. Das Ganze befindet sich jedoch noch deutlich im Beta-Stadium – buhu. Noch sind die Statistiken nicht erweitert, noch findet man nur einige Beiträge der letzten Tage. Doch wenn die Sache mit den Hashtags funktioniert, ist sie sicherlich ein wichtiges Gimmick, das die Unternehmens-Kommunikation auf Facebook einen Schritt nach vorne bringen wird.

Aber: Bitte das Ganze wohl dosieren und Hashtags nur dann setzen, wenn sie auch Sinn machen, #denn #niemand #möchte #nur #noch #Hashtags #lesen #und #somit #eigentlich #nichts #mehr #lesen #können!
Wer seine Marke mit einem bestimmten Thema verbinden will, muss das also auch in Zukunft über qualitative Inhalte tun – dagegen helfen auch Hashtags nicht. 🙂

» Social Media Berater Jan Firsching: „Hashtags auf Facebook – Möglichkeiten für Unternehmen“

Weiterführende Informationen

Kategorien

Über Ralph Günther

Ralph Blog Bild

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Über die exali AG

exali logo

Die exali AG mit Sitz in Augsburg ist der Spezialist für Berufshaftpflicht-versicherungen für Freelancer und Selbständige. Ein intuitiver Online-Rechner ermöglicht den Abschluss einer Berufshaftpflicht in unter 10 Minuten. Bei exali treiben wir die Digitalisierung der Versicherungsbranche jeden Tag ein weiteres Stück voran.

Alles rund um Chancen und Risiken im Business auf exali.de:

deon fosu ZQZrvLDwiI unsplash
Rechtssicher werben: Das ist gesetzlich erlaubt!
Wer ein Business betreibt, muss für das eigene Angebot werben. Damit dabei niemand übervorteilt wird, gibt der Gesetzgeber den Rahmen vor. Wie Sie rechtssicher werben, lesen Sie im Artikel. weiterlesen
bonnie kittle GiIZSkoGuk unsplash
Nebenberuflich selbständig: Erfolgreich gründen neben dem Hauptjob
Sie wollen sich ein eigenes Business aufbauen, aber nicht gleich alles auf eine Karte setzen? Dann starten Sie doch neben dem Beruf! In unserem Artikel lesen Sie, was Sie dazu wissen müssen. weiterlesen
man .jpg
Scheinselbständigkeit: Das bedeutet die Richtlinie zur Plattformarbeit

Scheinselbständigkeit: Die Richtlinie zur Plattformarbeit bringt für Freelancer und Selbständige Änderungen bei der Feststellung ihres Beschäftigungsstatus. Was das bedeutet,…

weiterlesen

outdoor
Versehentliche Markenrechtsverletzung: Online-Händler nutzt bereits vorhandenen Produktnamen
Ein Online-Händler für Fahrradständer benennt eine neu ins Sortiment aufgenommene Produktreihe versehentlich wie eine bereits existierende. Die Abmahnung des Wettbewerbers folgt sogleich. weiterlesen

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Ralph Blog Bild
Ralph Blog Bild

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

LogoBlog

Absicherung für Ihr Business ohne kompliziertes Versicherungs-Blabla und tonnenweise Papierkram? Das gibt’s bei exali. Wir sind seit 2008 der Makler für Ihre Berufshaftpflicht – und zwar europaweit! Bei uns schließen Sie Ihren Versicherungsschutz komplett online in Echtzeit ab. Wählen Sie aus maßgeschneiderten Lösungen zur Absicherung von Risiken in Ihrem Berufsfeld: von IT- und Engineering-Experten über Kreative und Medienschaffende bis hin zu Beratern und eCommerce-Anbietern. Mit frei wählbaren Zusatzbausteinen wächst Ihre Berufshaftpflicht mit Ihrem Business mit. Bei Fragen und im Schadenfall sind unsere Profis aus dem exali-Kundenservice persönlich für Sie da. Denn wir finden: Ein digitales Angebot und persönliche Betreuung gehören unbedingt zusammen. So können Sie sich ganz auf Ihr Business konzentrieren – die Risiko-Absicherung übernehmen wir.