Werde, was du kannst: Ein Interview mit der Campixx-Speakerin Dr. Kerstin Gernig

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on email
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Sie ist Coach, Autorin und doch so viel mehr. Dr. Kerstin Gernig ist nämlich all das, was sie mit ihrem Motto „Werde, was du kannst“ in die Entrepreneurs-Welt hinausträgt. Umso mehr freut es mich, dass ich die hochrangige Speakerin der Campixx Week 2016 bereits vorab in einem kurzen Interview mit Fragen löchern durfte. Die Autorin sieht im Hier und Jetzt den idealen Zeitpunkt, um als Unternehmer voll durchzustarten: Erfinde dich neu, sei wild, bunt und einfach du selbst – denn dein Erfolg beginnt bereits im Kopf! Das Interview hat mich davon überzeugt, dass ihr Workshop den passenden Energie-Boost für einen Senkrechtstart auf der Entrepreneur-Leiter bietet. Aber lest selbst!

Ein Motto, das euch zum Ziel bringt!
Ein Motto, das euch zum Ziel bringt!

Da ich euch nicht vorenthalten möchte, was für eine beeindruckende Coachin und Autorin sich hinter „Werde, was du kannst: Wie man ein ungewöhnlicher Unternehmer wird“ verbirgt, ist das Interview mit Dr. Kerstin Gernig heute Thema Nummer eins auf meinem Blog.

1. Was ist für sie der besondere Reiz, in diesem Jahr auf der Campixx Week dabei zu sein?

Ob Studium oder Ausbildung, Arbeiter- oder Akademikerhaushalt, digitaler Eingeborener oder digitaler Immigrant, Mitte 20 oder Anfang 50 – ich bin überzeugt, dass wir in einer der besten Zeiten für die erfolgreiche Selbständigkeit leben. Denn mit der Digitalisierung und Individualisierung aller Lebensbereiche sind unglaubliche Chancen verbunden. Deshalb freue ich mich als Solopreneurin auf den Gründerspirit und Ideenaustausch bei der Campixx Week.

2. Ihr Vortrag auf der Campixx trägt ja den Titel „Werde, was du kannst! Wie man ein ungewöhnlicher Unternehmer wird“, wie wird man denn nun ein ungewöhnlicher Unternehmer?

Ungewöhnliche Unternehmer sind Menschen, die nicht den x-ten Copy- oder Coffeeshop eröffnen, sondern alte Berufe neu erfinden oder neue Berufe schaffen. Ob Querdenkologe, Gedankendopingexperte oder Verwalterin des digitalen Erbes – das sind alles Berufe, die im 21. Jahrhundert erfunden wurden. Ich ermutige Menschen, einen Beruf zu ergreifen, der ihrer Berufung entspricht – denn dann gibt es die Trennung von „Work“ und „Life“ nicht mehr. Ich liebe meine Arbeit als „Expertin für Neuanfänge“ – ein Beruf, der gerade Hochkonjunktur hat, da die Babyboomer von einst zu den Midlifeboomern von heute werden. Wie man ein ungewöhnlicher Unternehmer wird, erfahren Sie in meinem Vortrag.

3. Was erwartet die Teilnehmer bei Ihrem Vortrag?

Es geht um die Erfolgsgeheimnisse ungewöhnlicher Unternehmer – von der smarten Digitalisierung des Business‘ bis zur Erschließung von Nischenmärkten durch einen außergewöhnlichen USP. Der Vortrag basiert auf meinem gleichnamigen Buch, in dem ich Aussteiger und Umsattler, Erst- und Seriengründer, Querdenker und Abenteurer des Selbst mit ihren Erfolgsstrategien porträtiert habe. Alles Menschen, die aus eigener Kraft ein ungewöhnliches Unternehmen aufgebaut und die Trends und Chancen unserer Zeit genutzt haben. Ich zeige, wie ein Musterbrecher neue Märkte erschließt, innerhalb kurzer Zeit gigantisch wächst, kardinale Fehler macht und nach einer Insolvenz einen Neustart wie Phönix aus der Asche hinlegt. Denn das ist die eigentliche Kunst: aus Fehlern zu lernen, dranzubleiben und nicht aufzugeben. Im Anschluss erwartet die Teilnehmer ein Crowd-Speed-Coaching.

4. Für wen ist Ihr Workshop ein geeigneter Ausflug auf der Campixx?

Der Workshop richtet sich an alle,

  • die selbständig sind oder werden wollen,
  • die erfolgreich sind oder erfolgreich(er) werden wollen,
  • die sich für Innovationen, Trends und Musterbrecher interessieren, um selbst Neues zu schaffen,
  • die sich ein Stand- oder Spielbein aufbauen wollen,
  • die sich nicht fragen, „ob“ sie etwas schaffen können, sondern „wie“ sie etwas schaffen können,
  • die sich für Erfolgsstrategien interessieren und aus Fehlern lernen wollen.

5. Und was erhoffen Sie sich von Ihrem Workshop während des Entrepreneurs-Day der Campixx?

Dass er die Teilnehmer inspiriert, ermutigt und beflügelt, nicht nur „im“, sondern auch „am“ eigenen Unternehmen zu arbeiten.

6. Drei Wörter, die Ihren Workshop knapp umschreiben?

Erfolgsstrategien, Mentaltraining & geballtes Know-How.

Info: Die Campixx Week ist eine Marketing-Konferenz der ganz besonderen Art, die jährlich in Berlin stattfindet. Neben unzähligen Speakern, werden hier eine Woche lang zu verschiedenen Marketing-Themen Workshops angeboten. Am ersten Tag der diesjährigen Campixx Week startet Dr. Kerstin Gernig am 7. März für den Entrepreneurs Day mit ihrem Workshop „WERDE, WAS DU KANNST! Wie man ein ungewöhnlicher Unternehmer wird“ um 09:45 in die siebentägige Veranstaltungsrunde. Ich bin gespannt und freue mich auf 45 spannende Minuten Input.

Über den Interviewpartner

Dr. Kerstin Gernig/Foto: René Löffler
Dr. Kerstin Gernig/Foto: René Löffler

Dr. Kerstin Gernig ist Expertin für Neuanfänge. Sie arbeitet als Business-Coach und leitet Erfolgsteams für erfolgreiche Selbständige und solche, die es werden wollen. Am 16.2.2016 verrät sie in ihrem Vortrag die Erfolgsgeheimnisse von Erfolgsteams. 2014 ist ihr Buch „Werde, was du kannst! Wie man ein ungewöhnlicher Unternehmer wird“ bei Murmann Publishers erschienen und wurde für den deutschen Wirtschaftsbuchpreis nominiert: Das sagen die Leser. 2014 wurde sie vom Bundeswirtschaftsministerium im Rahmen der Initiative „Frauen unternehmen“ als Vorbildunternehmerin ausgezeichnet. Auf Ihrer Webinar-Akademie bietet sie aktuell eine kostenfreie 10-teilige Webinarreihe zu Erfolgsstrategien an.

Weiterführende Informationen:

Kategorien

Über Ralph Günther

RGPortrait eckig final

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Über die exali AG

exali logo

Die exali AG mit Sitz in Augsburg ist der Spezialist für Berufshaftpflicht-versicherungen für Freelancer und Selbständige. Ein intuitiver Online-Rechner ermöglicht den Abschluss einer Berufshaftpflicht in unter 10 Minuten. Bei exali treiben wir die Digitalisierung der Versicherungsbranche jeden Tag ein weiteres Stück voran.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on email
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Alles rund um Chancen und Risiken im Business auf exali.de:

question
Berufshaftpflichtversicherung: Wer braucht eine und wer nicht?
Viele Halbwahrheiten und falsche Aussagen ranken sich rund um das Thema Berufshaftpflichtversicherung. Wir räumen damit auf und sagen Ihnen, wer eine braucht und wer nicht. weiterlesen
mert guller jFBWOaoS o unsplash
10 Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Unternehmen
Grüne Suchmaschine, Ökostrom und ein nachhaltiges Geschäftskonto: In unserem Artikel erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen mit wenig Aufwand nachhaltiger wird… weiterlesen
Etsy Haendler zugeschnitten
Auf Etsy durchstarten: Infos, Tipps und Risiken im Überblick
Etsy hat das neue Programm „Verkäufer-Star“ eingeführt, bei dem Händler:innen für ihren Etsy-Shop ein Banner erhalten und kostenlos in Marketing-Aktivitäten von Etsy… weiterlesen
OMT Interview Christina Miedl Artikelbild
Videoproduktion fürs Business: Interview Christina Miedl von Seokratie
Videos sind mittlerweile ein fester Bestandteil einer erfolgreichen Marketing-Strategie. Christina Miedl, Web Video Producerin bei Seokratie, gibt uns im Interview Tipps zur Videoproduktion fürs Business. weiterlesen

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.
RGPortrait eckig final

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Die exali AG mit Sitz in Augsburg ist der Spezialist für Berufshaftpflicht-versicherungen für Freelancer und Selbständige. Ein intuitiver Online-Rechner ermöglicht den Abschluss einer Berufshaftpflicht in unter 10 Minuten. Bei exali treiben wir die Digitalisierung der Versicherungsbranche jeden Tag ein weiteres Stück voran.