RGBlog
Ralph Günther
exali-Gründer | Versicherungsexperte
Checkliste für Freelancer zum Thema Scheinselbständigkeit

Bist du scheinselbständig? Mach jetzt den Test!

Scheinselbständigkeit: Der Begriff ist für Freelancer im Business das Pendant zur ungeliebten Schwiegermutter im Privatleben. Alleine der Gedanke daran macht Kopfschmerzen. Alles könnte so schön sein, würde sie sich nicht immer wieder einmischen und von Zeit zu Zeit taucht sie unangemeldet auf und versetzt alle in Aufruhr. Ebenso wie die Schwiegermutter werden Selbständige die Gefahr der Scheinselbständigkeit nur schwer los. Auch, wenn gegen den ungeliebten Familienanhang bisher kein Kraut gewachsen ist, gibt es zumindest für die Scheinselbständigkeit eine kleine Hilfestellung.

Scheinselbständig oder nicht? Diese Checkliste kann euch möglicherweise die Antwort liefern.
Scheinselbständig oder nicht? Diese Checkliste kann euch möglicherweise die Antwort liefern.

Eine „Scheinselbständigkeits-Checkliste“ für Freelancer ist heute mein Fundstück der Woche.

Rechtssicherheit für Selbständige? Fehlanzeige!

Wie einfach könnte das Business sein, gäbe es einen Kriterienkatalog, der klar definiert wo Selbständigkeit endet und Scheinselbständigkeit beginnt… Obwohl Verbände wie der VGSD (Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland) schon seit vielen Monaten für ein einfacheres Statusfeststellungsverfahren und klare Kriterien kämpfen, hat es die Politik bisher nicht geschafft für Rechtssicherheit zu sorgen.
Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich beim Personaldienstleister GULP über eine „Checkliste für Freelancer“ gestolpert bin, die euch einen Hinweis geben kann, ob ihr von Scheinselbständigkeit bedroht seid.

Entscheidende Kriterien für Scheinselbständigkeit

Die Checkliste deckt die wichtigsten Kriterien ab, die bei der Entscheidung zur Scheinselbständigkeit geprüft werden. Durch einfaches Anklicken kann der User sehen, wie gefährdet er ist bei einer Prüfung als scheinselbständig eingeordnet zu werden. Die Checkliste kann natürlich keine anwaltliche Beratung ersetzen, aber sie schafft vielleicht etwas Frieden für gebeutelte Freelancer.

Hier geht’s zur Checkliste für Freelancer von GULP:

Checkliste für Freelancer um zu testen, ob man scheinselbständig ist.

Scheinselbständigkeit: Das Dauerthema im Business

In meiner Arbeit bei exali.de befassen wir uns täglich mit den Sorgen und Nöten von Selbständigen, Freiberuflern und Freelancern. Dabei werden wir auch nahezu täglich mit dem Thema Scheinselbständigkeit konfrontiert. Deshalb haben wir uns zusammen mit dem VGSD schon mehrfach zu einem Videointerview getroffen, um Klarheit in dieses unklare Thema zu bringen.

Durchbruch bei der Scheinselbständigkeit? Großkonzerne und Medien werden endlich aktiv!

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Scheinselbständigkeit: VGSD-Spezial

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Weitere interessante Artikel:

Kategorien

Über Ralph Günther

Ralph Blog Bild

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Über die exali AG

exali logo

Die exali AG mit Sitz in Augsburg ist der Spezialist für Berufshaftpflicht-versicherungen für Freelancer und Selbständige. Ein intuitiver Online-Rechner ermöglicht den Abschluss einer Berufshaftpflicht in unter 10 Minuten. Bei exali treiben wir die Digitalisierung der Versicherungsbranche jeden Tag ein weiteres Stück voran.

Alles rund um Chancen und Risiken im Business auf exali.de:

duong chung bKBhcQLcbg unsplash
Barrierefreie Website: Was bedeutet das neue Gesetz für Freelancer?
Die Barrierefreiheit für Websites ist künftig gesetzlich festgeschrieben. Wir betrachten im Artikel, welche Maßnahmen Unternehmen künftig ergreifen müssen. weiterlesen
kelly sikkema SkFdmKGxQ unsplash
Checkliste Projektvertrag: So sorgen Sie für eine gute Zusammenarbeit
Ein Projektvertrag bietet Sicherheit für alle Beteiligten – auch für Sie als Vermittlerin oder Vermittler von Projekten. Welche Punkte Sie unbedingt beachten sollten, lesen Sie im Artikel. weiterlesen
dimitri karastelev ZHFUYiaczY unsplash
Vertragsarten: So regeln Sie Projekte sicher
Welche Vertragsarten gibt es für Projekte? Und warum sollten auch Sie als Vermittlerin oder Vermittler sich damit auskennen? Unser Artikel klärt auf! weiterlesen
nasa QpbhSHj unsplash
Data Act: Diese Neuerungen bringt das europäische Datengesetz
Der Data Act ist in Kraft und bringt jede Menge neuer Vorgaben. Worauf Unternehmen sich einstellen müssen, lesen Sie im Artikel. weiterlesen

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Ralph Blog Bild
Ralph Blog Bild

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

LogoBlog

Absicherung für Ihr Business ohne kompliziertes Versicherungs-Blabla und tonnenweise Papierkram? Das gibt’s bei exali. Wir sind seit 2008 der Makler für Ihre Berufshaftpflicht – und zwar europaweit! Bei uns schließen Sie Ihren Versicherungsschutz komplett online in Echtzeit ab. Wählen Sie aus maßgeschneiderten Lösungen zur Absicherung von Risiken in Ihrem Berufsfeld: von IT- und Engineering-Experten über Kreative und Medienschaffende bis hin zu Beratern und eCommerce-Anbietern. Mit frei wählbaren Zusatzbausteinen wächst Ihre Berufshaftpflicht mit Ihrem Business mit. Bei Fragen und im Schadenfall sind unsere Profis aus dem exali-Kundenservice persönlich für Sie da. Denn wir finden: Ein digitales Angebot und persönliche Betreuung gehören unbedingt zusammen. So können Sie sich ganz auf Ihr Business konzentrieren – die Risiko-Absicherung übernehmen wir.