Schnell eine neue Sprache lernen?

Juristen aufgepasst: So lernt ihr spielend einfach Juristendeutsch!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on email
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Es gibt kaum eine Fachsprache, die so verteufelt wird wie das Juristendeutsch. Wer sich als Laie aus irgendeinem Grund durch juristische Fachtexte kämpfen muss, rauft sich oft schreiend die Haare und fragt sich: Lernen die das im Studium? Gibt es da Kurse á la „wie schreibe ich so viel wie möglich und sage so wenig wie möglich aus?“ Was, du bist Jurist und hast von solch einem Kurs noch nie was gehört? Dann kannst du das entgangene Wissen jetzt Schritt für Schritt nachholen.

Paragraphenreiten könnt ihr schon? So lernt ihr noch das passende Juristendeutsch!
Paragraphenreiten könnt ihr schon? So lernt ihr noch das passende Juristendeutsch!

Wie, du schreibst normale, kurze, verständliche Sätze? Dann sei dir mein nicht ganz ernst gemeintes Fundstück ans Herz gelegt, das dir Schritt für Schritt Legalesisch beibringt… 😉

Schritt für Schritt zum Juristendeutsch

Prof. Dr. Roland Schimmel von Legal Tribune Online erklärt in seinem Artikel „Subjekt, Prädikat, Objekt? Da ist mehr drin“, wie ihr mit der Aufgabe, einen kurzen Einführungstext für eine juristische Ausbildungszeitschrift zu schreiben, eurem Ruf als Jurist sprachlich gerecht werdet.

Der Beispielsatz, den er in sieben Schritten zum perfekten Juristendeutsch trimmt,  lautet:

 „Der Beitrag gibt mit einem kommentierten Prüfungsschema einen Überblick über die Vollstreckungsabwehrklage des § 767 ZPO.“

Der Satz ist natürlich viel zu einfach. Schritt für Schritt erklärt der Autor, wie ihr mehr aus ihm rausholt. Ein kleiner Vorgeschmack auf seine Tipps:

  • Mehr Komposita, mehr Adjektive und mindestens eine Abkürzung verwenden. Dann lautet der Satz so: „Der hiesige Beitrag ermöglicht mit einem kommentierten Prüfungsschema einen Gesamtüberblick über die Vollstreckungsabwehrklage § 767 ZPO.“ Schon besser, aber da geht noch was!
  • Ein bisschen relativieren, gendern und abstrahieren: „Der hiesige Beitrag hat sich zur Aufgabe gemacht, den Studierenden mit einer Art kommentiertem Prüfungsschema einen Gesamtüberblick über die Vollstreckungsabwehrklage gem. § 767 ZPO zu ermöglichen.“
  • Den Leser in die Verantwortung nehmen. Die Studierenden sollen ja selbst tätig werden und sich nicht nur auf den Autor verlassen: „Der hiesige Beitrag hat sich zur Aufgabe gemacht, den Studierenden eine Art kommentiertes Prüfungsschema an die Hand zu geben, um ihnen zu ermöglichen, einen Gesamtüberblick über die Vollstreckungsabwehrklage gem. § 767 ZPO zu bekommen.“

Hol mehr aus deinen Sätzen raus!

Die Tipps haben enorme Durchschlagskraft. Von einem Hauptsatz mit 16 Wörtern zum Hauptsatz und zwei Nebensätzen mit 33 Wörtern – und das in nur drei Schritten. Respekt! Aber da geht noch mehr. Wer wissen möchte, wie der Satz am Ende in Perfektion aussieht und wie viele Wörter er hat, dem sei der Text von Professor Schimmel ans Herz gelegt…

Fazit:Eure juristischen Texte sind zu einfach und verständlich? Ihr braucht dringend Nachhilfe im Juristendeutsch? Dann ist diese Schritt-für-Schritt-Anleitung genau das Richtige für euch! In wenigen einfachen Schritten verdoppelt ihr eure Zeichenzahl, eure Sätze machen volumenmäßig viel mehr her – und das ganz ohne mehr lästigen Inhalt. Am Schluss gibt’s auch noch den Hinweis auf die echte Quelle des Beispielsatzes und ihr könnt selbst nachlesen, ob dort die erste oder letzte Version abgedruckt wurde 😉

Weitere interessante Artikel:

Kategorien

Über Ralph Günther

RGPortrait eckig final

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Über die exali AG

exali logo

Die exali AG mit Sitz in Augsburg ist der Spezialist für Berufshaftpflicht-versicherungen für Freelancer und Selbständige. Ein intuitiver Online-Rechner ermöglicht den Abschluss einer Berufshaftpflicht in unter 10 Minuten. Bei exali treiben wir die Digitalisierung der Versicherungsbranche jeden Tag ein weiteres Stück voran.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pocket
Pocket
Share on email
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Alles rund um Chancen und Risiken im Business auf exali.de:

mitchell luo jz ca oJ M unsplash
Google Ads: Alles Wissenswerte für erfolgreiche Werbeanzeigen
Sie möchten Google Ads für Ihr Unternehmen nutzen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? In unserem kleinen Guide haben wir zahlreiche Tipps und Informationen rund um Google Werbeanzeigen… weiterlesen
austin distel jpHw ndwJ Q unsplash
Echter exali Schadenfall: Vergessene Bestätigung sorgt für 4.000 Euro Schaden
Weil ein Energieberater es versäumte, einen wichtigen Nachweis fristgerecht einzureichen, entging seiner Kundschaft eine hohe Fördersumme für einen Fensteraustausch. Was da konkret schief… weiterlesen
Interview INFLZR exali DE
Erfolgreich als Influencer:in? Video-Interview mit Petru Leuthold vom INFLZR-Magazin
Ist Influencer:in wirklich ein Traumberuf? Wie macht man aus hoher Reichweite auf Social Media ein Business? Über diese und weitere Fragen sprachen wir im Video-Interview mit Petru Leuthold, Herausgeber… weiterlesen
aida l y iySR UXc unsplash
Stabile Lieferketten: So managen Sie Störungen, Engpässe und Ausfälle
Fehlende Ware, wütende Kundschaft und das Bangen um Umsatz: Ausfälle innerhalb der Lieferkette können Ihr Unternehmen unrettbar schädigen. Damit dieses Horrorszenario nicht Wirklichkeit… weiterlesen

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.
RGPortrait eckig final

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Die exali AG mit Sitz in Augsburg ist der Spezialist für Berufshaftpflicht-versicherungen für Freelancer und Selbständige. Ein intuitiver Online-Rechner ermöglicht den Abschluss einer Berufshaftpflicht in unter 10 Minuten. Bei exali treiben wir die Digitalisierung der Versicherungsbranche jeden Tag ein weiteres Stück voran.