RGBlog
Ralph Günther
exali-Gründer | Versicherungsexperte

Sieben auf einen Streich: Die besten Social Media Tools im Überblick!

Auf Facebook gesocialt, bei Twitter gezwitschert, eine Snapchat-Story erstellt und bei Instagram gepostet? Wie sieht’s mit Pinterest aus? Rentiert sich Google+ noch, und wie steht´s eigentlich um LinkedIn? Die Social Media Welt wächst gefühlt täglich um neue lebenswichtige Netzwerke, die alle bedient werden wollen. Ohne eigenen Social Media Manager ist dieses Pensum bald nicht mehr zu bedienen. Dabei bieten Soziale Netzwerke gerade für Startups die perfekte Möglichkeit, sich schnell bekannt zu machen. Eine Lösung muss her!

Soziale Verwirrung, statt sozialer Vernetzung?
Soziale Verwirrung, statt sozialer Vernetzung?

Ihr blickt nicht mehr richtig durch und wünscht euch ein Management-Tool, um eure sozialen Netzwerke zu verwalten? Kein Problem, mein neues Fundstück bietet euch gleich sieben davon!  

Organisation ist das halbe Leben, für alles andere gibt’s Tools!

In der Gründerküche brodelt es gewaltig: Aus den Zutaten Startup, Social Media und Content Marketing zaubern die Gründerköche den Artikel „Die 7 besten Social Media Tools für Startups: Postings & Content Marketing perfekt organisieren“.

Hunger auf eine bessere Verwaltung eurer Sozialen Netzwerke? Dann ist mein Fundstück der richtige Appetitstiller. Der Artikel bietet eine ausführliche Beschreibung von sieben Tools, die plattformunabhängig oder auch -übergreifend Social Media und Content Marketing betreiben.

Ein Buffer für alle Fälle

Eines der sieben Tools ist der sogenannte Buffer. Es übernimmt die Verwaltung und die automatisierte Veröffentlichung von Werbepostings nach Zeitplan. Eine hilfreiche Ergänzung sind Analyse-Features, die über Performancezahlen informieren und die Anzeigenanpassung optimieren. Ein Mausklick reicht aus, um darüber zu entscheiden, auf welchem Sozialen Netzwerk gepostet wird und auf welchem nicht. Die eingesparte Zeit können Startupler gleich für gestalterische Content-Spielereien nutzen. Dazu hat Buffer multimediatechnisch einiges zu bieten: Neben einfachen Posts können auch Fotos und Videos geteilt werden.

Besonders cool: Buffer hat ein eigenes Tool namens Pablo entwickelt, um Bilder und Videos einfach zu bearbeiten. Eine weitere Unterstützung für die kleinen Picassos unter euch, die nicht nur tiefsinnige Zitate über einen romantischen Sonnenuntergang kritzeln wollen. 😉

Das Beste an dem Tool: Es ist kostenlos und verspricht eine intuitive Bedienung. Wem das Basis-Programm zu wenig Features liefert, der kann sich ab 10 Euro pro Monat eine umfangreichere ProVersion downloaden. Verfügbar ist das ganze Paket für Android, iOS oder für den Browser. Ein kleines Manko zum Schluss: Für die Snap-Addicts unter euch ist Buffer nicht das richtige Tool, doch alle anderen großen Netzwerke sind vertreten.

Fazit: Ihr wollt mit dem Social Media Strom schwimmen, doch euch fehlt die Manpower, um jedem Trend nachjagen zu können? Dann inspiriert euch mein Fundstück, die Aktivität auf euren Sozialen Netzwerken künftig gezielter einzusetzen. Egal ob Alles-in-Einem-Multitool oder benutzerspezifische Anwendung nach Businessbereich – bei diesem Fundstück kommt jeder auf seine Kosten. Also: Reinschauen lohnt sich, es warten noch sechs weitere Tools auf euch!

Weitere interessante Artikel:

Kategorien

Über Ralph Günther

Ralph Blog Bild

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Über die exali AG

exali logo

Die exali AG mit Sitz in Augsburg ist der Spezialist für Berufshaftpflicht-versicherungen für Freelancer und Selbständige. Ein intuitiver Online-Rechner ermöglicht den Abschluss einer Berufshaftpflicht in unter 10 Minuten. Bei exali treiben wir die Digitalisierung der Versicherungsbranche jeden Tag ein weiteres Stück voran.

Alles rund um Chancen und Risiken im Business auf exali.de:

deon fosu ZQZrvLDwiI unsplash
Rechtssicher werben: Das ist gesetzlich erlaubt!
Wer ein Business betreibt, muss für das eigene Angebot werben. Damit dabei niemand übervorteilt wird, gibt der Gesetzgeber den Rahmen vor. Wie Sie rechtssicher werben, lesen Sie im Artikel. weiterlesen
bonnie kittle GiIZSkoGuk unsplash
Nebenberuflich selbständig: Erfolgreich gründen neben dem Hauptjob
Sie wollen sich ein eigenes Business aufbauen, aber nicht gleich alles auf eine Karte setzen? Dann starten Sie doch neben dem Beruf! In unserem Artikel lesen Sie, was Sie dazu wissen müssen. weiterlesen
man .jpg
Scheinselbständigkeit: Das bedeutet die Richtlinie zur Plattformarbeit

Scheinselbständigkeit: Die Richtlinie zur Plattformarbeit bringt für Freelancer und Selbständige Änderungen bei der Feststellung ihres Beschäftigungsstatus. Was das bedeutet,…

weiterlesen

outdoor
Versehentliche Markenrechtsverletzung: Online-Händler nutzt bereits vorhandenen Produktnamen
Ein Online-Händler für Fahrradständer benennt eine neu ins Sortiment aufgenommene Produktreihe versehentlich wie eine bereits existierende. Die Abmahnung des Wettbewerbers folgt sogleich. weiterlesen

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

Ralph Blog Bild
Ralph Blog Bild

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

LogoBlog

Absicherung für Ihr Business ohne kompliziertes Versicherungs-Blabla und tonnenweise Papierkram? Das gibt’s bei exali. Wir sind seit 2008 der Makler für Ihre Berufshaftpflicht – und zwar europaweit! Bei uns schließen Sie Ihren Versicherungsschutz komplett online in Echtzeit ab. Wählen Sie aus maßgeschneiderten Lösungen zur Absicherung von Risiken in Ihrem Berufsfeld: von IT- und Engineering-Experten über Kreative und Medienschaffende bis hin zu Beratern und eCommerce-Anbietern. Mit frei wählbaren Zusatzbausteinen wächst Ihre Berufshaftpflicht mit Ihrem Business mit. Bei Fragen und im Schadenfall sind unsere Profis aus dem exali-Kundenservice persönlich für Sie da. Denn wir finden: Ein digitales Angebot und persönliche Betreuung gehören unbedingt zusammen. So können Sie sich ganz auf Ihr Business konzentrieren – die Risiko-Absicherung übernehmen wir.