hintergrund

Kategorie: Hintergründe

In der  Kategorie Hintergründe geht es um  Themen, die mich als Gründer und Unternehmer  bewegen. Hier findest du Tipps, Anleitungen und Erfahrungsberichte.

Krisenkommunikation – Entscheidende Kernkompetenzen des Social-Media-Marketers

KitKat tötet Orang-Utans! Ein schockierendes Video, ein absurder Zusammenhang zwischen Palmölabbau und der Firma Nestlé, den Greenpeace durch sein Schock-Video forciert hat. Garantiert eine Aufsehen erregende Geschichte. Wie entstehen solche Gerüchte? Warum verbreiten sie sich derart schnell und hat man ab einem gewissen Punkt überhaupt noch die Chance, ihnen einen Riegel vorzuschieben?

Alles Fragen, denen sich der Social-Media-Marketer in seiner täglichen Arbeit stellen sollte – nein, stellen muss. Die Geister, die ich rief …

Weiterlesen »
gorus oliver
Fundstücke

Was macht eigentlich ein Berater von Sachbuchautoren? – Interview mit Oliver Gorus

Natürlich interessiert es mich sehr, welche Websites Freelancer immer wieder aufsuchen, weil sie dort Informationen für ihr Geschäft bzw. ihren Job finden. Und als zwei befreundete Fachautoren kürzlich über ein geplantes Buchprojekt sprachen und der Name „Oliver Gorus“ fiel, habe ich mich sofort kundig gemacht.
Auf www.gorus.de hat einer der bekanntesten Berater für das Schreiben und Publizieren von Sach- und Fachbüchern im deutschsprachigen Raum eine Website für Fachautoren, Klienten, Verlagsmitarbeiter, Freelancer, Geschäftspartner etc. installiert. Als ich Oliver Gorus um ein kurzes Interview bat, erklärte er sich sofort und unkompliziert dazu bereit – eben ein echter Kommunikationsprofi.

Weiterlesen »
online marketing podcast FOTOLIA
Fundstücke

Der Online Marketing Podcast: Professionell informieren und unterhalten sind oberste Gebote

Gar nicht so selten begegne ich Webworkern, IT-Freelancern und Medienschaffenden, die in ihrem Leistungsportfolio, das sie mit einer entsprechenden Berufshaftpflichtversicherung abgesichert haben wollen, auch die Konzeption und Entwicklung von Podcasts haben. Ein höchst spannender und informativer Podcast zu allen Aspekten rund um dieses Thema ist der Online Marketing Podcast, auf dem ich selbst bereits mit einem Interview-Beitrag vertreten bin.

Ganz unkompliziert (Vielen Dank dafür!) stellte sich im Gegenzug Betreiber und Autor Dirk Rockendorf für ein kurzes Interview zur Verfügung.

Weiterlesen »
eOpinio
Hintergründe

Interessantes Geschäftsmodell im Internet: eOpinio GmbH bringt Bürger und Politik zusammen

In meinem Job als Geschäftsführer eines Versicherungsmaklerunternehmens mit Spezialisierung auf die IT-Branche stolpere ich immer wieder über innovative Unternehmen und interessante Geschäftsmodelle. Wie die „eOpinio GmbH – Meinungsgemeinschaft für Deutschland“. Die Idee des Startups, das bei seiner Gründung eine IT-Haftpflichtversicherung über unser Onlineportal abgeschlossen hat, fand ich so interessant, dass ich mich etwas näher damit beschäftigt habe.

Weiterlesen »

Eigenschadenversicherung: Wer zahlt, wenn Sie selbst geschädigt werden?

Der Kunde tritt plötzlich vom Projekt zurück, Ihr Druckauftrag geht schief, durch einen Hackerangriff wird die eigene Website zerstört – das alles kostet Geld, das leider keine Haftpflichtversicherung sondern die Eigenschadenversicherung zahlt.

Bei den vorgenannten Beispielen handelt es sich um so genannte Eigenschäden die jeden Freiberufler und Selbstständigen in den Branchen IT, Medien und Consulting treffen können. Problematisch: Schäden, die Freiberufler und Selbstständige selbst erleiden, sind vom Versicherungsschutz der Haftpflichtversicherung allgemein nicht versichert, da es sich hierbei nicht um Ansprüche eines Dritten (z.B. Ihres Kunden oder Auftraggebers) handelt. Sie können sich ja nicht selbst in die Haftung nehmen.

Weiterlesen »

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.
RGPortrait eckig final

Schnell, einfach und komplett online: So stellte ich mir als Versicherungsmakler den Abschluss einer Berufshaftpflicht für Freelancer und Selbständige vor.  Da kein Anbieter eine ansprechende Lösung hatte, setzte ich meine Idee 2008 selbst um und gründete die exali AG (damals exali GmbH). Über meine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse schreibe ich auf dem RGBlog.

LogoBlog

Die exali AG mit Sitz in Augsburg ist der Spezialist für Berufshaftpflicht-versicherungen für Freelancer und Selbständige. Ein intuitiver Online-Rechner ermöglicht den Abschluss einer Berufshaftpflicht in unter 10 Minuten. Bei exali treiben wir die Digitalisierung der Versicherungsbranche jeden Tag ein weiteres Stück voran.